Imkerkurse und Betreuung

Bienen halten – wie geht das?

Bienenhaltung ist Nutztierhaltung. Es gibt Regeln für das Wohl des Bien und Regeln für uns Imker. Wer sich mit dem Gedanken trägt, Bienen zu halten, sollte einen Anfängerkurs besuchen, sich idealerweise bei einem örtlichen Imkerverein anmelden und sich einen Imkerpaten suchen.  

Wer erst einmal mit dem Bien „arbeitet“ kann nicht mehr davon lassen. Es ist ein faszinierendes Lebewesen, welches uns die Augen öffnet für unser Umfeld, in dem wir leben. Wir fliegen sozusagen mit den Augen einer Biene durch die Landschaft. 

Gerne zeige ich Ihnen, wie sie Bienen gesund und vital halten. Melden Sie sich gleich für den Anfängerkurs an oder buchen Sie mich, als Ihre persönliche Ausbilderin.

 

Kurstermin 2023:

 

Im Landkreiskreis Kitzingen finden ab 13.04.23 zwei Anfängerkurse statt:

  • Start Donnerstag 13.04.23 – 18:00 Uhr (der Freitagskurs ist ausgebucht)
  • Gebühr für den Kurs: Euro 160.- 
  • 8 Praxiseinheiten an unterschiedlichen Standorten in Kitzingen
  • momentan sind noch wenige Plätze frei – Gruppengröße max. 12 Personen

Termin für die Honigschulung als Tagesveranstaltung wird rechtzeitig bekannt gegeben.